Detail

Mit der Kraft des Wassers: Sanfte Reinigung und weniger Waschzeit mit AquaTech von Beko

Bis zu 50 Prozent schneller waschen bei gleich bleibender Reinigungskraft? Mit der neuen AquaTech-Technologie von Beko ist dies nun möglich. Außerdem reduziert das innovative Feature die Textilabnutzung um bis zu 50 Prozent. Der Waschvollautomat mit AquaTech ist ab sofort im deutschen Handel erhältlich.

Neu-Isenburg / Berlin, 5. September 2019 – Das Lieblingskleid, das Fantrikot vom Verein des Herzens oder die Arbeitskleidung: Sie alle werden häufig getragen und sollen schnellstmöglich wieder sauber und anziehbereit sein. Doch zeitsparende Kurzwaschprogramme reinigen häufig weniger gründlich als herkömmliche Waschgänge. Zudem strapazieren sie das Gewebe durch intensivere Trommelbewegungen besonders stark. Sauber und schonend gereinigt wird die Wäsche oft nur bei längerer Waschzeit. Genau hier setzt Beko mit der neuen AquaTech-Technologie an. Sie verbessert gleich zwei wesentliche Parameter jeweils um bis zu 50 Prozent im Vergleich zu herkömmlichen Waschgängen: Der beim normalen Waschen übliche Verschleiß der Textilien sowie die Dauer der meisten Waschprogramme wird bis um die Hälfte reduziert. Auf der IFA im September werden Geräte mit der neuen Technologie als Beko Highlight im Bereich Waschen präsentiert. In Deutschland ist ein Waschmaschinen-Modell mit AquaTech ab sofort verfügbar.

Weniger Textilabnutzung bei voller Waschleistung

Beko setzt mit AquaTech auf die natürliche Kraft des Wassers, um die Wäsche schnell, gründlich und besonders sanft zu reinigen. In der Waschmaschine vermengen sich Wasser und Waschmittel bereits im Waschmittelfach und werden anschließend, anders als bei herkömmlichen Waschmaschinen, gemeinsam von oben in die Waschtrommel eingeführt. Einer der drei neu entworfenen Mitnehmer in der Trommel verfügt über ein besonderes Design mit Sensorik. Wenn sich dieser oben befindet, wird die Rotationsbewegung gestoppt und die Wasser-Waschmittel-Mischung fließt, ähnlich einem Duschstrahl, von oben auf die Wäsche. Dadurch können die Textilien schneller durchnässt und eingeweicht werden. Im AquaTech-Waschzyklus wird die Kleidung abwechselnd rotiert und intensiv gespült, was die vorwiegend mechanische und verschleißintensive Reinigung durch harsche Trommelbewegungen in herkömmlichen Kurzwaschprogrammen deutlich reduziert. Durch den optimalen Einsatz des Wassers in wiederkehrenden Spülgängen kann die Abnutzung der Kleidung sowie die Waschdauer um bis zu 50 Prozent reduziert werden: Dies bestätigt auch ein unabhängiges Forschungsinstitut.

WMY91466AQ: Schneller Waschprofi mit extra Pflegepotenzial

Mit dem Modell WMY91466AQ  kommt erstmals ein Vollwaschautomat mit AquaTech auf den deutschen Markt. Dieser fasst neun Kilogramm Wäsche und eignet sich damit besonders gut für Großfamilien. Die neue Waschmaschine glänzt mit besonders niedrigem Stromverbrauch: Die WMY91466AQist 30 Prozent sparsamer als die höchste Energieeffizienzklasse A+++*.

Das Gerät sorgt nicht nur mit AquaTech für eine sanfte Reinigung. Es verfügt zusätzlich über die bewährte Aquawave-Schontrommel, durch deren spezielles Trommeldesign die Wäsche wellenartig und sehr sanft in der Trommel bewegt und dadurch besonders schonend gewaschen wird. Dank Bluetooth lassen sich über die HomeWhiz App von Beko zu den 15 Waschprogrammen weitere fünf Spezialprogramme hinzuwählen, darunter für Handtücher und Gardinen. Bei der Wahl des richtigen Waschprogramms unterstützt die App bei Bedarf ebenfalls. Der Nutzer gibt die Textilien- und Fleckenart, den Grad der Verschmutzung sowie die Farbe der Wäsche an und erhält eine individuelle Programmempfehlung. Die 34 cm große XL-Einfüllöffnung erleichtert das Beladen der Maschine. Mit der AddXtra-Funktion können Kleidungsstücke in den ersten 15 Minuten des Waschvorgangs bequem nachgelegt werden.

Die Lösung für hartnäckige Flecken ist die Zusatzfunktion SteamCure. Starke Verschmutzungen werden hierbei bereits vor dem Waschvorgang mit heißem Wasserdampf eingeweicht und gelöst. Selbst Wäsche mit eingetrockneten Flecken wird so auch ohne manuelle Vorbehandlung im Nu wieder sauber. Nach dem Waschvorgang reduziert der Wasserdampf die Faltenbildung bei Blusen und Sakkos. Zudem bleiben Kleidung und Maschine hygienisch sauber.

*Auf einer Skala von A+++ (höchste Effizienz) bis D (geringste Effizienz).

Bildunterschriften

Bild 1: Die AquaTech-Technologie nutzt die natürliche Kraft des Wassers für eine gründliche und schonende Reinigung – doppelt so schnell und doppelt so sanft wie herkömmliche Waschprogramme.

Bild 2: Schneller und sanfter waschen: Der neue Beko Vollwaschautomat mit AquaTech-Technologie ist das IFA Highlight von Beko im Bereich Waschen und ab sofort auf dem deutschen Markt verfügbar.

Bitte geben Sie bei Verwendung der Bilder folgenden Hinweis an: ©Beko.

Bildmaterial in hochauflösender Qualität finden Sie anbei / unter
https://www.beko-hausgeraete.de/downloads/presse/IFA2019.zip

Ausführliche technische Datenblätter zu den Geräten erhalten Sie auf Anfrage oder auf www.beko-hausgeraete.de.

Produktmerkmale

WMY91466AQ

Vollwaschautomat

  • Füllmenge: 9 kg
  • Energieeffizienzklasse: A+++(-30 %)*
  • AquaTech™-Technologie
  • ProSmart™ Inverter Motor;
    10 Jahre Motorgarantie
  • Watersafe+
  • 15 Programme, 5 Extra-Programme (per App anwählbar)
  • Steuerbar per Bluetooth via HomeWhiz App
  • Aquawave-Schontrommel
  • SteamCure-Dampffunktion
  • Modernes Touch-Display
  • Chrome XL-Einfüllöffnung 34 cm
  • Nachlegefunktion AddXtra
  • Variable Schleuderwahl bis zu 1.400 U/min
  • Jährlicher Energieverbrauch: 475 kWh
  • Geräuschpegel Waschen/Schleudern: 52/73 dB(A)

UVP 859 Euro, ab September 2019 verfügbar

*Auf einer Skala von A+++ (höchste Effizienz) bis D (geringste Effizienz).

Über Beko

Beko, die internationale Hausgerätemarke der Arçelik-Gruppe, gehört zu den führenden Weiße Ware-Marken in Europa. Das Unternehmen ist in mehr als 100 weiteren Ländern präsent. Beko verbindet innovative Technologien und effiziente Lösungen mit funktionellem Design. Aufgrund ihrer hervorragenden Qualität sowie exzellenter Umwelt- und Leistungsmerkmale werden Beko Produkte von führenden europäischen Verbraucherorganisationen vielfach ausgezeichnet.

Beko handelt verantwortungsbewusst. Das Unternehmen hat sich den sozialen Standards der Business Social Compliance-Initiative verpflichtet und übertrifft damit die gesetzlichen Anforderungen. Außerdem engagiert sich Beko im Breiten- und Spitzensport. Von 2009 bis 2016 war das Unternehmen in Deutschland Hauptsponsor und Namensgeber der Beko Basketball Bundesliga (Beko BBL). 2014 wurde zudem eine vierjährige Premiumpartnerschaft mit dem weltbekannten spanischen Fußballclub FC Barcelona geschlossen.

Die Beko Deutschland GmbH mit Sitz in Neu-Isenburg vertreibt Produkte der Marken Beko, Grundig und Blomberg über den deutschen Elektro- und Küchenfachhandel sowie den bekannten Onlinekanälen.

Über Arçelik

Die 1955 gegründete Firma Arçelik gehört zu den führenden Hausgeräteherstellern Europas und ist Teil der Koç-Gruppe, des größten Industrie- und Handelskonglomerats der Türkei. Arçelik ist in mehr als 145 Ländern weltweit vertreten, beschäftigt rund 30.000 Mitarbeiter, produziert in 18 eigenständigen Werken und verfügt über ein großes Markenportfolio, dem unter anderem die Marken Arçelik, Beko, Blomberg, Elektrabregenz und Grundig angehören.

Die Produkte sind vielfach in den unterschiedlichsten Kategorien wie Innovation, Technologie und Design prämiert. Die Arçelik-Gruppe beantragte mehr als ein Drittel der türkischen Patentanmeldungen bei der „Weltorganisation für geistiges Eigentum“ (WIPO: World Intellectual Property Organization). Arçelik ist damit die einzige türkische Firma unter den Top 200 Unternehmen, die seit fünf Jahren die meisten internationalen Patentanträge bei der WIPO eingereicht hat.

www.beko-hausgeraete.dewww.arcelikas.com

Pressekontakt

  • Beko Deutschland GmbH
    Emanuele Giuliana
    Thomas-Edison-Platz 3
    63263 Neu-Isenburg
    Tel. 06102 / 7182-405
    emanuele.giuliana@beko.com
  • Klenk & Hoursch
    Andrea Morlok
    Uhlandstraße 2
    60314 Frankfurt am Main
    Tel. 069 / 719 168-162
    beko@klenkhoursch.de