Pressemiteilungen | Beko Hausgeräte

Für das „Beste Team der Welt“: Beko launcht weltweite Spendenkampagne für Gesundheitswesen

Neu-Isenburg, 18. Mai 2020 – Um während der andauernden COVID-19-Krise die Beschäftigten im Gesundheitswesen zu unterstützen, hat Beko, eine der führenden Haushaltsgerätemarken Europas, eine globale Spenden-Initiative gestartet. Beko initiierte das Projekt "Bestes Team der Welt" als direkte Reaktion auf den Bedarf an Hygiene-, Ernährungs- und Erfrischungsressourcen für medizinisches Personal auf der ganzen Welt.

In Deutschland stellt Beko insgesamt 82 Waschmaschinen, Kühlschränke, Gefriergeräte sowie Kühl- Gefrierkombinationen zur Verfügung, die derzeit über sechs Landesverbände des Deutschen Roten Kreuzes an verschiedene Gesundheitseinrichtungen versendet werden.  „Das Medizin- und Pflegepersonal leistet in dieser noch nie dagewesenen Situation in Deutschland und überall auf der Welt Großartiges. Uns ist es sehr wichtig, dieses Team wo auch immer möglich zu unterstützen – sowohl indem wir zu Hause bleiben als auch beim Bedarf an Haushaltsgroßgeräten in Kliniken, Pflegeheimen etc. Ich freue mich daher sehr, dass wir von Beko Deutschland auf diesem Weg direkt vor Ort helfen können“, sagt Mario Vogl, Vorsitzender der Geschäftsführung Beko Deutschland GmbH.

Neben Deutschland hat Beko weltweit bereits Haushaltsgroß- und -kleingeräte an etwa 500 Krankenhäuser in der Türkei, Rumänien, Frankreich, Spanien, Polen, Kosovo, Serbien, Bosnien und Herzegowina, Slowenien, den Philippinen, der Ukraine, Großbritannien, der Tschechischen Republik, Ghana, Thailand, Nigeria, Angola, Pakistan und Bangladesch gespendet – zukünftig sollen weitere Produktspenden folgen. "Diese Spenden werden das globale Team von engagierten Medizinern und Servicefachleuten unterstützen, das unermüdlich an vorderster Front gegen diese Pandemie kämpft, die eine der größten Bedrohungen darstellt, mit denen wir in der modernen Gesellschaft konfrontiert sind. Wir möchten ihr selbstloses Engagement anerkennen und unsere große Dankbarkeit für alles, was sie tun, weitergeben. Diese Spenden sind nur ein kleines Zeichen unserer Wertschätzung", sagt Hakan Bulgurlu, CEO von Beko.

Die Kampagne wird in einem Film zum Leben erweckt, der eine Hommage an die Menschen auf der ganzen Welt darstellt, die jeden Tag ihr eigenes Leben riskieren, um andere während der Pandemie zu retten. Bitte klicken Sie hier, um den Film anzusehen.

Über Beko

Beko, die internationale Hausgerätemarke der Arçelik-Gruppe, gehört zu den führenden Weiße Ware-Marken in Europa. Das Unternehmen ist in mehr als 100 weiteren Ländern präsent. Beko verbindet innovative Technologien und effiziente Lösungen mit funktionellem Design. Aufgrund ihrer hervorragenden Qualität sowie exzellenter Umwelt- und Leistungsmerkmale werden Beko Produkte von führenden europäischen Verbraucherorganisationen vielfach ausgezeichnet.

Beko handelt verantwortungsbewusst. Das Unternehmen hat sich den sozialen Standards der Business Social Compliance-Initiative verpflichtet und übertrifft damit die gesetzlichen Anforderungen. Außerdem engagiert sich Beko im Breiten- und Spitzensport. Von 2009 bis 2016 war das Unternehmen in Deutschland Hauptsponsor und Namensgeber der Beko Basketball Bundesliga (Beko BBL). 2014 wurde zudem eine vierjährige Premiumpartnerschaft mit dem weltbekannten spanischen Fußballclub FC Barcelona geschlossen.

Die Beko Deutschland GmbH mit Sitz in Neu-Isenburg vertreibt Produkte der Marken Beko, Grundig und Blomberg über den deutschen Elektro- und Küchenfachhandel sowie den bekannten Onlinekanälen.

Über Arçelik

Die 1955 gegründete Firma Arçelik gehört zu den führenden Hausgeräteherstellern Europas und ist Teil der Koç-Gruppe, des größten Industrie- und Handelskonglomerats der Türkei. Arçelik ist in mehr als 145 Ländern weltweit vertreten, beschäftigt rund 30.000 Mitarbeiter, produziert in 18 eigenständigen Werken und verfügt über ein großes Markenportfolio, dem unter anderem die Marken Arçelik, Beko, Blomberg, Elektrabregenz und Grundig angehören.

Die Produkte sind vielfach in den unterschiedlichsten Kategorien wie Innovation, Technologie und Design prämiert. Die Arçelik-Gruppe beantragte mehr als ein Drittel der türkischen Patentanmeldungen bei der „Weltorganisation für geistiges Eigentum“ (WIPO: World Intellectual Property Organization). Arçelik ist damit die einzige türkische Firma unter den Top 200 Unternehmen, die seit fünf Jahren die meisten internationalen Patentanträge bei der WIPO eingereicht hat.

www.beko-hausgeraete.dewww.arcelikas.com

Pressekontakt

  • Beko Deutschland GmbH
    Jessica Schnabel
    Thomas-Edison-Platz 3
    63263 Neu-Isenburg
    Tel. +49 (0) 6102 7182-455
    Mob. +49 (0) 173 4255212
    E-Mail: presse@beko.com
  • Klenk & Hoursch
    Andrea Morlok
    Uhlandstraße 2
    60314 Frankfurt am Main
    Tel. 069 / 719 168-162
    beko@klenkhoursch.de