Detail

Presseinformation: Beko und FC Barcelona bringen Kinderaugen zum Leuchten

Mit der Aktion „Chance to Play“ überraschen Lionel Messi, Gerard Piqué und Arda Turan Schulkinder in Barcelona

Neu-Isenburg, 21. Juli 2016 – Der große Traum vieler Kinder: Einmal gemeinsam mit ihren Fußballhelden auf dem Platz zu kicken. Beko, die internationale Hausgerätemarke der Arçelik-Gruppe und Premiumpartner des FC Barcelona, machte nun aus dem Traum Wirklichkeit. Gemeinsam mit dem spanischen Fußballclub erlebte eine Gruppe von zehn sozial benachteiligten Kindern einer Schule in Barcelona im Rahmen der Aktion „Chance to Play“ die Überraschung ihres Lebens: Eine Trainingseinheit auf dem Gelände des Weltclubs gemeinsam mit den Barça-Stars Lionel Messi, Gerard Piqué und Arda Turan.

Doch damit nicht genug: Während die Kinder, die regelmäßig an dem FutbolNet Programm der FC Barcelona Stiftung teilnehmen, ihren Tag mit den Fußballprofis genossen, renovierte Beko kurzerhand einen bisher ungenutzten Raum in ihrer Schule. Mit einem frischen Anstrich, neuen Möbeln, einer FC Barcelona Wandverkleidung sowie neuen Beko Haushaltsgeräten schuf die Hausgerätemarke einen Wohlfühlort zum Lernen und Spielen. „Jeder verdient Zeit zum Spielen im Leben – für einige ist es allerdings nicht immer möglich“, sagte Tülin Karabük, globaler Marketingvorstand von Beko. „Fußball und der FC Barcelona bedeuten diesen Kindern alles. Beko hat sich daher mit dem FC Barcelona zusammengetan, um ihnen einen unvergesslichen Tag zu bereiten.“

Òscar Tàrrega, Direktor der beteiligten Schule, ergänzt: „Dank Beko und dem FC Barcelona haben die Kinder die Möglichkeit erhalten, an einem Ort zu spielen, der für sie zuvor unerreichbar war. Dieses Erlebnis gibt den Kindern eine Chance – etwas, dass sie glücklich macht.“

FutbolNet ist ein Programm der Stiftung des FC Barcelona für zehn- bis 16-jährige Kinder in der katalanischen Region. In Zusammenarbeit mit Schulen und Jugendgruppen wird versucht, durch Fußball Werte wie Selbstbewusstsein, Respekt sowie Verantwortungsbewusstsein zu vermitteln.

Die Aktion „Chance to Play“ ist Teil der globalen Kommunikationskampagne von Beko, die das Unternehmen als „Offizieller Partner im Alltag“ („Official partner of the everyday“) positioniert. Sie wurde im April 2016 vorgestellt und unterstreicht den verbraucherorientierten Anspruch der Marke. Alle Fußball-bezogenen Aktivitäten stehen unter dem Titel „Official partner of play“. Dahinter steckt der Gedanke, dass die smarten Hausgeräte von Beko ihren Nutzer mehr Freiraum geben, den sie zur Ausübung ihrer Hobbies nutzen können – zum Beispiel zum Fußballspielen.

Eine tragende Rolle bei der Kampagne spielt die vierjährige Premiumpartnerschaft mit dem FC Barcelona. Dabei ist Beko mehr als nur ein Sponsor: Durch die Unterstützung täglicher Bedürfnisse der Konsumenten ist die internationale Hausgerätemarke der offizielle Partner für jeden Tag.

Zum Imagefilm:https://www.youtube.com/watch?v=A48SM7K5by4

 

Bildunterschrift

Gemeinsam mit drei Stars des FC Barcelona überrascht die Hausgerätemarke Beko Schulkinder in Barcelona.

Bitte geben Sie bei Verwendung des Bilds folgenden Hinweis an: ©Beko.

Bildmaterial in hochauflösender Qualität finden Sie unter: http://www.beko-hausgeraete.de/temp/Chance to Play.zip.

 

Beko und der FC Barcelona

Beko ist offizieller Premiumpartner des FC Barcelona. Zum Start der Fußballsaison 2014/2015 hat Beko eine vierjährige Sponsoring-Vereinbarung unterzeichnet, die bis zum Ende der Spielzeit 2017/2018 läuft. Im Rahmen der weltweiten Partnerschaft kommt das Logo von Beko auf den Ärmeln der Teamtrikots zum Einsatz.


Über Beko

Beko, die internationale Hausgerätemarke der Arçelik-Gruppe, gehört zu den führenden Weiße Ware-Marken in Europa. Das Unternehmen ist in mehr als 100 weiteren Ländern präsent. Beko verbindet innovative Technologien und effiziente Lösungen mit funktionellem Design. Aufgrund ihrer hervorragenden Qualität sowie exzellenter Umwelt- und Leistungsmerkmale werden Beko Produkte von führenden europäischen Verbraucherorganisationen vielfach ausgezeichnet.

Beko handelt verantwortungsbewusst. Das Unternehmen hat sich den sozialen Standards der Business Social Compliance-Initiative verpflichtet und übertrifft damit die gesetzlichen Anforderungen. Außerdem engagiert sich Beko im Breiten- und Spitzensport. Von 2009 bis 2016 war das Unternehmen in Deutschland Hauptsponsor und Namensgeber der Beko Basketball Bundesliga (Beko BBL). 2014 wurde zudem eine vierjährige Premiumpartnerschaft mit dem weltbekannten spanischen Fußballclub FC Barcelona geschlossen.

Die Beko Deutschland GmbH mit Sitz in Neu-Isenburg vertreibt Produkte der Marken Beko, Grundig und Blomberg über den deutschen Elektro- und Küchenfachhandel sowie den bekannten Onlinekanälen.

Über Arçelik

Die 1955 gegründete Firma Arçelik gehört zu den führenden Hausgeräteherstellern Europas und ist Teil der Koç-Gruppe, des größten Industrie- und Handelskonglomerats der Türkei. Arçelik ist in mehr als 145 Ländern weltweit vertreten, beschäftigt rund 30.000 Mitarbeiter, produziert in 18 eigenständigen Werken und verfügt über ein großes Markenportfolio, dem unter anderem die Marken Arçelik, Beko, Blomberg, Elektrabregenz und Grundig angehören.

Die Produkte sind vielfach in den unterschiedlichsten Kategorien wie Innovation, Technologie und Design prämiert. Die Arçelik-Gruppe beantragte mehr als ein Drittel der türkischen Patentanmeldungen bei der „Weltorganisation für geistiges Eigentum“ (WIPO: World Intellectual Property Organization). Arçelik ist damit die einzige türkische Firma unter den Top 200 Unternehmen, die seit fünf Jahren die meisten internationalen Patentanträge bei der WIPO eingereicht hat.

www.beko-hausgeraete.dewww.arcelikas.com

Pressekontakt

  • Beko Deutschland GmbH
    Emanuele Giuliana
    Thomas-Edison-Platz 3
    63263 Neu-Isenburg
    Tel. 06102 / 7182-405
    emanuele.giuliana@beko.com
  • Klenk & Hoursch
    Andrea Morlok / Sandra Wedel
    Uhlandstraße 2
    60314 Frankfurt am Main
    Tel. 069 / 719 168-162
    presse@beko.com