Detail

Head of Finance (m/w/d) in Neu-Isenburg im Raum Frankfurt am Main

Beko gehört zu den führenden Weiße Ware-Marken in Europa. Das Unternehmen ist weltweit mit über 30.000 Mitarbeitern in mehr als 100 Ländern präsent und unterhält 7 Forschungs- und Entwicklungszentren. Beko verbindet innovative Technologien und effiziente Lösungen mit funktionellem Design. Aufgrund ihrer hervorragenden Qualität sowie exzellenter Umwelt- und Leistungsmerkmale werden Beko Produkte von führenden europäischen Verbraucherorganisationen vielfach ausgezeichnet.

Beko engagiert sich im Breiten- und Spitzensport. 2014 wurde zudem eine Premiumpartnerschaft mit dem weltbekannten spanischen Fußballclub FC Barcelona geschlossen. Seit 2018 ist Beko einer der weltweiten Hauptsponsoren der Katalanen.

Beko und den FC Barcelona verbinden gemeinsame Werte: Sie wollen das Leben der Menschen nachhaltig positiv verändern. Aus dieser gemeinsamen Vision ist die weltweite Initiative „Eat Like A Pro“ von Beko entstanden, mit dem Ziel Eltern bei einer gesünderen Ernährung ihrer Kinder zu unterstützen. Die Beko Deutschland GmbH mit Sitz in Neu-Isenburg vertreibt hauptsächlich Produkte der Marken Beko und Grundig über alle Vertriebskanäle des deutschen Handels.

Zur Steuerung und Weiterentwicklung unseres Bereichs Finance & Accounting suchen wir ab sofort eine/n qualifizierte/n

Head of Finance (m/w/d) in Neu-Isenburg im Raum Frankfurt am Main

IHRE AUFGABEN

  • Führung und Weiterentwicklung der Finanzbuchhaltung mit direkter und indirekter Personalverantwortung mit Budgetverantwortung
  • Verwirklichung der Bereichsziele in Abstimmung mit Geschäftszielen
  • Führungsverantwortung, Personaleinsatzplanung und Personalentwicklung des Bereichs, inkl. Zielvereinbarung mit großem Handlungsspielraum und regelmäßiger Kommunikation, Mitwirkung und Koordinierung
  • Fachliche und disziplinarische Führung und Verantwortung für Rechnungswesen
  • Erstellung des monatlichen und wöchentlichen Reportings inklusive Liquiditätsplanung und Cash-Flow-Management
  • Steuerung und Optimierung aller buchhalterischen Abläufe
  • Berichtswesen und Durchführung betrieblicher Analysen, Aufbereitung von Kennzahlen und Statistiken zur Unternehmenssteuerung
  • Sicherstellung und Überwachung der Einhaltung von steuerlichen Richtlinien und Deadlines
  • Verantwortung für die Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse nach IFRS und HGB sowie Zusammenarbeit mit internen und externen Wirtschaftsprüfern
  • Verantwortung für die Steuererklärung, für das vorläufige und endgültige Umsatzsteuer-Reporting sowie Dokumentation des Transfer Pricing und segmentäres Reporting
  • Sicherstellung einer positiven Cash-Situation für die lokale Organisation, monatliche Cash-Flow Analysen und Prognosen, enge Zusammenarbeit und Verhandlungen mit Banken im Bereich Treasury
  • Mitwirkung bei der Verbesserung und beim Ausbau unserer IT Systeme (SAP System, CRM System etc.) mit dem Ziel, die Effizienz von Geschäftsprozessen zu steigern
  • Berechnung von Business Cases und Analysen von Investitionsentscheidungen
  • Ansprechpartner für unseren CFO und Externe z.B. Wirtschaftsprüfer, Steuerberatungen und Berater in allen Finanzfragen
  • Verantwortung für die Entwicklung des Teams in technischer, vertrieblicher und wirtschaftlicher Hinsicht im Rahmen der Gesamtstrategie
  • Planung, Umsetzung und Durchsetzung von Entscheidungen und Standards
  • Monitoring und Report der Aktivitäten innerhalb des Teams gem. den KPI´s und Zielen
  • Coaching der unterstellten Mitarbeiter/innen
  • Verantwortliche Projektleitung im Rahmen von interdisziplinären Projekten

IHR PROFIL

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Finanzen, Rechnungswesen und oder Steuern
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Finance & Accounting in leitender Position mit Führungserfahrung (fachlich und disziplinarisch) vorzugsweise in einem internationalen Unternehmen
  • Finanz-Allrounder mit fundierten Kenntnissen in den Bereichen Finanz- und Rechnungswesen Liquidität, Cash-Management, Jahresabschluss und Bilanzierung (HGB/IFRS) sowie Steuern, Erfahrungen in US-GAAP ist von Vorteil
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Präsentations- und Moderationsfähigkeit
  • Verhandlungssicheres Auftreten
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Hohe IT-Affinität und Prozessorientierung
  • Versiert im Einsatz moderner IT-Tools wie Konsolidierungssoftware
  • Strukturierte und selbständige Arbeitsweise sowie analytisches Denkvermögen und konzeptionelle Stärke
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Führungskompetenz

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie dem nächstmöglichen Eintrittstermin, Lebenslauf und alle Ihre Zeugnisse) an:

Beko Deutschland GmbH
z.Hd. Herr Babak Saba | Head of Recruiting and Employer Branding

E-Mail: beko-career(at)beko.com