Presse
Teilen:

Exklusiv für Medienvertreter findet am 30. August von 12 bis 13 Uhr eine Pressekonferenz auf dem Beko Stand in Halle 23 statt. Hakan Bulgurlu, Beko's CEO wird spannende Neuigkeiten verkünden. Die Pressemitteilungen zur IFA finden Sie ab dem 30. August hier oder in unserem Pressebereich

zurück zur Übersicht
Teilen:

IFA 2018: Beko launcht neue Einbau-Backöfen

Wer einmal so zartes Gemüse, Fisch oder Fleisch voller Vitamine und Aromen probiert hat, will wahrscheinlich gar nicht mehr anders kochen. Die sechs Dampfgarfunktionen des neuen Kombidampfgarers von Beko begeistern jeden ambitionierten Hobbykoch und gesundheitsbewussten Verbraucher. Auch der neue Multifunktionsbackofen mit Split&Cook Technologie lässt keine Wünsche offen. Mit der innovativen Funktion ist es ganz einfach, zwei unterschiedliche Gerichte gleichzeitig im Backofen zuzubereiten.

Neu-Isenburg / Berlin, 30. August 2018 – Ob Sternekoch oder leidenschaftlicher Chef am heimischen Herd: Jeder möchte aromatische und gesunde Gerichte zubereiten, die die Geschmacksnerven von Gästen und Familie in Verzückung versetzen. Als besonders praktische Helfer beim Kochen erweisen sich die neuen Kücheneinbaugeräte von Beko: Die internationale Hausgerätemarke präsentiert ein Kombidampfgargerät und einen Multifunktionsbackofen mit innovativer Split&Cook Technologie auf der diesjährigen IFA in Berlin.

Speisen schonend durch Dampfgaren zubereiten

Die Dampfgar-Funktion wird in Küchen weltweit geschätzt: Das Gemüse bleibt knackig, Fleisch und Fisch werden zart. Vitamine, Mineralien, Farbe und Geschmack gehen nicht wie beim Kochen oder Backen verloren. Zudem sind dampfgegarte Gerichte kalorienärmer, da die Garmethode ohne die Zugabe von Fett oder Öl auskommt.

Der neue Einbau-Kombidampfgarer BIDM15500XDS von Beko ist ein echtes Allround-Talent: Gerichte lassen sich schonend im Dampf garen, klassisch backen oder grillen. Neben den herkömmlichen Backofen-Programmen, darunter eine Grill-, Heißluft- und PizzaPro-Funktion, verfügt der BIDM15500XDS auch über sechs verschiedene Dampfgarfunktionen. Dies eröffnet neue Möglichkeiten bei der Zubereitung. So werden beispielsweise bei der Kombination aus Dampf und Umluft Speisen innen saftig und zart und außen schön knusprig, während alle Aromen und Nährstoffe erhalten bleiben. Die Dampfstärke lässt sich individuell einstellen.

Das im Lieferumfang enthaltene CookSense Bratenthermometer vereinfacht das professionelle Garen von Fleischgerichten, denn es bleibt während der Zubereitung im Ofen. Die Kerntemperatur des Fleisches wird außen auf dem Display des Backofens angezeigt. So muss der Braten oder das Fleischgericht nicht mehr aus dem Ofen herausgeholt und aufgeschnitten werden. Die gewünschte Temperatur für medium, rare oder well done wird vorher eingestellt und das Fleisch automatisch wie im Spitzenrestaurant auf den Punkt gegart.

Individuelles Kochvergnügen mit Split&Cook

Ofenkartoffeln mit zartem Fisch und buntem Gemüse-Ratatouille? Mit der Split&Cook Technologie von Beko ist es ganz einfach, die unterschiedlichen Komponenten des Lieblingsessens gleichzeitig im Backofen genauso zuzubereiten, wie man es möchte. Mit der innovativen Funktion kann der Backofen in zwei Ebenen eingeteilt werden. Der Nutzer kann dann Kocheinstellungen wie Temperatur oder Garzeit in den zwei Ebenen separat einstellen. Zwei Lüfter sorgen für ein perfektes Kochergebnis ohne die Vermischung von Aromen oder Geschmäcken.

Der Multifunktionsbackofen BVM35400XS ist eines der Geräte, das mit der innovativen Split&Cook Technologie ausgestattet ist. Mit 14 weiteren Heizarten, darunter Niedrigtemperatur-Garen und PizzaPro für die Zubereitung knuspriger Pizzen, und einem Nutzvolumen von 80 Litern bietet der Backofen viel Raum und Möglichkeiten für die Zubereitung leckerer Speisen. Das Gerät ist zudem besonders nutzerfreundlich gestaltet: Sensortasten, automatische Beleuchtung bei der Türöffnung sowie ein animiertes Display ermöglichen eine einfache Bedienung. Das Display zeigt Heizart, vorgeschlagene Einschubebene, Garzeit, Garzeitende und Uhrzeit an – ein toller Service für den Koch. Auch die Reinigung des BVM35400XS ist unkompliziert: Die Emaillierung im Innenraum ist besonders pflegeleicht, das abnehmbare Innenglas und die herausnehmbaren Seitengitter ermöglichen ein schnelles und einfaches Entfernen von Verkrustungen. Das Gerät ist zudem mit dem SoftClose & Open Türmechanismus ausgestattet.

Einen Überblick über alle neuen Küchengeräte liefert die Beko Website unter https://www.beko-hausgeraete.de/kochen-backen.

Bildunterschriften

Bild 1: Zwei in einem: Der neue Beko Kombidampfgarer BIDM15500XDS verfügt über 20 Heizarten, darunter sechs verschiedene Dampfgarfunktionen.

Bild 2: Ein Backofen, zwei Gerichte: Dank Split&Cook Technologie kann der Multifunktionsbackofen BVM35400XS in zwei separate Kochebenen mit unterschiedlichen Temperaturen und Heizarten eingeteilt werden.

 

Bitte geben Sie bei Verwendung der Bilder folgenden Hinweis an: ©Beko.

Bildmaterial in hochauflösender Qualität unter
https://www.beko-hausgeraete.de/downloads/presse/IFA2018.zip.

 

Ausführliche technische Datenblätter zu den Geräten erhalten Sie auf Anfrage oder auf www.beko-hausgeraete.de.

Produktmerkmale

BIDM15500XDS

BVM35400XS

Kombidampfgarer

  • Backofenvolumen: 71 Liter
  • Gerätemaße (H x B x T): 595 x 594 x 567 mm
  • Energieeffizienzklasse: A+
  • Interaktives Text-Display
  • Motorisierter Wassertank, der auf Knopfdruck automatisch aus der Halterung fährt
  • 20 Heizarten, u. a. Heißluft, Grill, PizzaPro, 6 Dampfgarfunktionen
  • Einstellung der Dampfstärke
  • Booster Schnellaufheizung
  • CookSense Bratenthermometer
  • SteamShine Reinigung
  • Entkalkungsfunktion
  • Elektronische Kindersicherung
  • SoftClose & Open Türmechanismus
  • 2-fach Teleskopvollauszug
  • CleanZone
  • UVP 1.544 Euro, im Handel verfügbar

 

Multifunktionsbackofen

  • Backofenvolumen: 80 Liter
  • Gerätemaße (H x B x T): 595 x 594 x 567 mm
  • Energieeffizienzklasse: A
  • Animiertes Display mit Anzeige der Heizart, vorgeschlagener Einschubebene, Garzeit, Garzeitende und Uhrzeit
  • Split&Cook: 1 Ofen – 2 Gerichte bei unterschiedlichen Temperaturen und Heizarten
  • 14 Heizarten, u. a. Heißluft und PizzaPro
  • Bedienung über Sensortasten
  • Booster Schnellaufheizung
  • Elektronische Kindersicherung
  • Automatische Innenbeleuchtung bei Türöffnung
  • Herausnehmbare Seitengitter
  • Pflegeleichte Emaillierung
  • Abnehmbares Innenglas
  • SoftClose & Open Türmechanismus
  • 1-fach Teleskopauszug
  • UVP 849 Euro, im Handel verfügbar ab November 2018