IFA 2016 Presseinformation: Neue Kühl- und Gefriergeräte von Beko bringen frischen Wind in die Küche

01.09.2016
• Neue Technologien für den extra Frischekick entdecken: EverFresh+0°C, EverFresh+, Active Fresh Blue Light, HerbBox, NeoFrost System mit Umluftkühlung • Flexibles und zeitsparendes Kühlen mit persönlichem Touch: MultiZone mit klappbarer Glasablage und Turbo Ice Maker

Berlin, den 1. September 2016 – Auf der Suche nach einem coolen Begleiter für den hitzigen Alltag? Die neue Generation der Kühl- und Gefriergeräte der internationalen Hausgerätemarke Beko schafft Abhilfe. Mit praktischen Ausstattungsdetails und neuen, innovativen Lösungen bieten die Küchenhelfer die optimalen Bedingungen für noch mehr und langanhaltendere Frische im Alltag.

 

Eine neue Welt der Frische erleben

Die Everfresh+-Technologie von Beko ist der perfekte Partner für eine gesunde Ernährung mit köstlichen, frischen Produkten. Die Technologie verhindert ein schnelles Austrocknen von Lebensmitteln und hält Obst und Gemüse länger frisch und knackig. Ein weiteres innovatives Feature ist die neue EverFresh+0°C-Zone. Auch ohne Verpackung bleiben hier Fisch, Wurst- und Fleischwaren bis zu dreimal länger frisch. Für einen zusätzlichen Vitaminkick sorgt Active Fresh Blue Light: Die besondere Lichtquelle simuliert die natürlichen Lichtverhältnisse und hält den Fotosyntheseprozess aufrecht. Der Vitamin C-Gehalt in Obst und rotem Gemüse bleibt somit erhalten und kann mit jedem Biss genossen werden.

Doch damit nicht genug: Mit der integrierten HerbBox können frische Kräuter aus dem Garten oder vom Markt unter optimalen Kühlbedingungen gelagert werden. Die Frischebox ist in der Türablage befestigt und hält durch eine schützende Folie die Kräuter bis zu 20 Tage lang frisch. Einen weiteren Vorteil bietet das innovative NeoFrost System: Es vereint die No Frost-Technologie mit der Umluftkühlung. Getrennte Kühlkreisläufe für den Kühl- und den Gefrierbereich sorgen dafür, dass sich Gerüche nicht mehr vermischen und die Eisbildung im Gefrierteil verhindert wird. Ein gleichmäßiges, energieeffizientes und leises Kühlen wird somit durch die Umluftkühlung garantiert.

Individuelle Kühlfreude

Die Technologie sowie Ausstattung der Geräte lässt sich vollständig individuell konfigurieren: von der Temperatur, über Ablageflächen, bis hin zur Eisherstellung. Insbesondere das separate Multi Zone-Fach, mit ausklappbaren Ablageflächen, bietet Raum für eine persönliche Note: Durch Tastendruck kann der Bereich sowohl als Gefrier- als auch als Kühlteil genutzt werden – je nachdem welche Lagerform gerade notwendig ist. Abhängig von den gelagerten Lebensmitteln, lässt sich hier die Temperatur flexibel zwischen -24°C und +10°C einstellen.

Darüber hinaus sind Dank der klappbaren Glasablagen auch die Ablageflächen schnell anzupassen, zum Beispiel für die Lagerung von größeren Flaschen: einfach aushebeln, verstellen und die Abstände zwischen den Regalen nach Belieben bestimmen.

Auch bei der Eisherstellung kommen die individuellen Bedürfnisse nicht zu kurz: Mit der Turbo Ice Maker-Funktion kann die Eismenge je nach Bedarf eingestellt werden. Mit zwei Ventilatoren, die parallel arbeiten, lassen sich bis zu fünf Kilogramm Eis pro Tag herstellen. Der Festwasseranschluss kann ebenfalls für den Turbo Ice Maker genutzt werden. So ist man für spontane Cocktailabende bestens gerüstet.

 

 

Neuigkeiten für den deutschen Markt

Coole Fassade mit überzeugendem Inhalt

Der neue Side-by-Side GN162333 ZGB von Beko ist mit seinem minimalistischen Design und schwarzer Glas-Front der perfekte Eye-Catcher in jeder Küche. Auch in Sachen Technik überzeugt der coole Küchenhelfer auf ganzer Linie: Für mehr Frische und eine gute Hygiene sorgen das Active Fresh Blue Light, die Everfresh+-Technologie sowie der Active Ioniser, der Bakterien neutralisiert. Mit einem Nutzvolumen von 544 Litern bietet der GN162333 ZGB genügend Platz für jede Menge Speisen und Getränke. Mit integriertem Wasser- und Eiswürfelspender ist der Side-by-Side der ideale Helfer für jede Party. Für die Langlebigkeit des GN162333 ZGB bürgt die 10-jährige Garantie, die Beko auf den ProSmart Kompressor gewährt. Er sorgt für einen geringen Energieverbrauch sowie eine ruhige Arbeitsweise.

 

Bildunterschriften:

Bild 1: Dank EverFresh+-Technologie bleiben in der Kühl-/Gefrierkombination von Beko Fisch und Fleisch extra lange frisch.

Bild 2: Die neue Kühl-/Gefrierkombination von Beko mit vier Türen bringt individuelle Kühlfreude in jede Küche.

Bild 3: Liebhaber von Design und Funktion kommen bei dem Side-by-Side GN162333 ZGB von Beko auf ihre Kosten.

 

Bitte geben Sie bei Verwendung der Bilder folgenden Hinweis an: ©Beko.

Bildmaterial in hochauflösender Qualität finden Sie unter

beko.com/world-of-beko/press-releases/ifa-2016

 

 

Produktmerkmale

 

RCNE520E21ZX

GN1416222ZX

Kühl-/Gefrierkombination

·         EverFresh+

·         EverFresh+0°C

·         NeoFrost-Technology

·         HerbBox

·         Active Fresh Blue Light

·         Energieeffizienzklasse: A+

·         Noch nicht in Deutschland erhältlich.

 

Side-by-Side

·         4-Türer

·         MultiZone-Fach

·         Ausklappbaren Ablageflächen

·         Turbo Ice Maker

·         Energieeffizienzklasse: A++

·         Noch nicht in Deutschland erhältlich.

 

GN162333 ZGB

 

Side-by-Side

·         Bruttovolumen: 544 Liter

·         Active Fresh Blue Light

·         Active Ioniser

·         NoFrost

·         EverFresh+

·         ProSmart Compressor

·         Multifunktionsdisplay

·         Jährlicher Energieverbrauch: 370 kWh

·         Gefrierkapazität: 13 kg / 24 Stunden

·         Klimaklasse: SN-T

·         Energieeffizienzklasse: A++

·         Ab sofort in Deutschland verfügbar.

 

 

Über Beko

Beko, die internationale Hausgerätemarke der Arçelik-Gruppe, gehört zu den führenden Weiße Ware-Marken in Europa. Das Unternehmen ist in mehr als 100 weiteren Ländern präsent. Beko verbindet innovative Technologien und effiziente Lösungen mit funktionellem Design. Aufgrund ihrer hervorragenden Qualität sowie exzellenter Umwelt- und Leistungsmerkmale werden Beko Produkte von führenden europäischen Verbraucherorganisationen vielfach ausgezeichnet.

Beko handelt verantwortungsbewusst. Das Unternehmen hat sich den sozialen Standards der Business Social Compliance-Initiative verpflichtet und übertrifft damit die gesetzlichen Anforderungen. Außerdem engagiert sich Beko im Breiten- und Spitzensport. Von 2009 bis 2016 war das Unternehmen in Deutschland Hauptsponsor und Namensgeber der Beko Basketball Bundesliga (Beko BBL). 2014 wurde zudem eine vierjährige Premiumpartnerschaft mit dem weltbekannten spanischen Fußballclub FC Barcelona geschlossen.

 

Über Arçelik

Die 1955 gegründete Firma Arçelik ist in den Bereichen der Produktion von Hausgeräten, Marketing, After Sales Service und Komponentenfertigung tätig. Die Arçelik-Gruppe gehört zu den führenden Hausgeräteherstellern Europas. Arçelik ist in mehr als 130 Ländern weltweit vertreten, beschäftigt rund 25.000 Mitarbeiter, produziert in 14 eigenständigen Werken und verfügt über ein großes Markenportfolio, dem unter anderem die Marken Arçelik, Beko, Blomberg, Elektrabregenz und Grundig angehören.

Die Produkte sind vielfach in den unterschiedlichsten Kategorien wie Innovation, Technologie und Design prämiert. Die Arçelik-Gruppe beantragte mehr als ein Drittel der türkischen Patentanmeldungen bei der „Weltorganisation für geistiges Eigentum“ (WIPO: World Intellectual Property Organization). Arçelik ist damit die einzige türkische Firma unter den Top 200 Unternehmen, die seit fünf Jahren die meisten internationalen Patentanträge bei der WIPO eingereicht hat.

www.beko-hausgeraete.dewww.arcelikas.com

 

Pressekontakt

Beko Deutschland GmbH

Jale Tuna

Thomas-Edison-Platz 3

63263 Neu-Isenburg

Tel. 06102 / 7182-401

jale.tuna(at)beko.com

Klenk & Hoursch

Andrea Morlok / Sandra Wedel

Walther-von-Cronberg-Platz 2

60594 Frankfurt am Main

Tel. 069 / 719 168-162

presse(at)beko.com