IFA 2016 Presseinformation: Glänzende Aussichten mit den neuen Geschirrspülern von Beko

01.09.2016
• Lästige Gerüche mit Hilfe integrierter IonGuard-Technologie ohne Chemikalien beseitigen • Längere Freude an Glasware dank Ultimate Glass Care • Frischer, sauberer, besser: optimierte Reinigungsleistung mit AquaIntense • Mehr Platz für noch mehr schmutziges Geschirr dank höherer Beladungskapazität und flexibler Innenausstattung

Berlin, den 1. September 2016 – Mit den neuen Geschirrspülern von Beko kann man auf den Abwasch von Geschirr-Bergen künftig verzichten und sich einfach zurücklehnen. Die innovativen Haushaltshelfer der internationalen Hausgerätemarke der Arçelik-Gruppe überzeugen mit Technologien, die lästige Gerüche minimieren und schonend zu Glas und Porzellan sind.

 

DIN38330

DSN38330X

 

Effiziente Nutzung, keine Geruchsbildung, noch gründlichere Reinigung

Essensreste können selbst nach wenigen Stunden unangenehme Gerüche verbreiten. Beko macht diesem Problem nun ein Ende: Ausgestattet mit der neuen IonGuard-Technologie stellt die Hausgerätemarke nun einen Geschirrspüler vor, der ganz ohne Chemikalien Gerüche beseitigt. Mit dem innovativen Feature bringt Beko hygienische Sauberkeit sowie Geruchsbeseitigung auf ein neues Niveau. Negative Ionen werden freigesetzt, die im Innenraum des Geschirrspülers zirkulieren und auf diesem Weg Gerüche neutralisieren. Wie bei allen Beko Produkten kommt auch hier der Aspekt der Nachhaltigkeit nicht zu kurz: Die Technologie bekämpft alle Gerüche ohne den Einsatz schädlicher Gase oder Chemikalien und arbeitet zudem effizient und unabhängig vom Spülprogramm. Bereits während man die Teller und Tassen einlädt, läuft die Geruchsbeseitigung in einstündigen Intervallen mit vollem Einsatz. Sie stoppt die Entwicklung schlechter Aromen schon vor dem eigentlichen Spülstart. Mit Hilfe eines integrierten Ionisators sowie Ventilatoren wird die Luft gereinigt, zirkuliert und die Moleküle mit schlechten Gerüchen neutralisiert. Durch die Bekämpfung der Gerüche zwischen den einzelnen Spülgängen werden unnötige Durchläufe mit einer halbleeren Maschine vermieden. Nutzer sparen so mit Beko Geräten wertvolle Zeit, Geld und Energie.

Nie wieder zerbrochene Gläser dank Ultimate Glass Care

Die Auto GlassShield-Technologie ist ein starkes Schutzschild für empfindliche Glasware: Es wurde entwickelt, um Küchenutensilien aus Glas vor Korrosion zu schützen und ihre Lebensdauer um mehr als das 20-fache, im Vergleich zu einem regulären Geschirrspüler, zu verlängern. Erreicht wird dies durch einen Sensor für Wasserhärte. Er erkennt automatisch die Eigenschaften des Wassers und sorgt mit dem richtigen Mischungsverhältnis für strahlende Gläser. Mit diesem ultimativen Schutz gehören zahllose Ersatzkäufe von Gläsern der Vergangenheit an. Um selbst die empfindlichste Glasware zu schützen, hat Beko darüber hinaus ein 40°C Programm entworfen. Dank der innovativen Gestaltung wird während des Spülgangs der Wasserdruck im oberen sowie unteren Korb reduziert und das Geschirr besonders sanft gereinigt.

Ein praktisches Extra stellt der SoftTouch-Weinglaskorb dar: In dem flexibel einsetzbaren Korb finden empfindliche, langstielige Weingläser während des Spülganges sicheren und stabilen Halt. Dadurch sind selbst brüchige Glasränder geschützt. Das modulare Design bietet Raum für bis zu vier Weingläser unterschiedlicher Größe. Wer seine Freunde beim nächsten Weinabend richtig beeindrucken möchte, kann dank zusätzlicher Weinglaskörbe sogar 30 Gläser gleichzeitig in einem Spülgang reinigen. Ein weiterer Clou des neuen Modells von Beko ist die höhenverstellbare SoftTouch-Halterung. Sie besteht aus den höhenverstellbaren, patentierten Tassenablagen und einem Soft-Touch-Material, das ideal für empfindliche Weingläser geeignet ist. Für den finalen Touch sorgt die Zusatzfunktion SteamGloss: Durch einen verlängerten Trocknungsprozess von zehn Minuten strahlen die Gläser mit 23 Prozent mehr Glanz. Die Wassertropfen werden dabei reduziert und der Glanz erhöht – auch bei kürzeren Programmen.

Sanfte Reinigung mit voller Kraft

Für alle, die nur wenig Zeit haben und nie wieder Töpfe und Pfannen mit der Hand spülen wollen, ist die AquaIntense-Funktion genau das richtige. Ein zusätzlicher Sprüharm im Unterkorb reinigt das Geschirr mit besonders starkem Druck und sorgt so für ein bis zu fünf Mal besseres Spülergebnis. Dank des speziellen Designs rotiert der Sprüharm um 180°, der Kopf um 360°. Dadurch gelangt das Wasser in jeden Winkel und reinigt selbst stark verschmutzte Küchenutensilien. Mit der optimierten Technologie ist die Arbeit mit einem Spülgang erledigt.

Mehr Platz für größere Mengen an Geschirr

Robust, schlank und flexibel: Der Beko Geschirrspüler überzeugt mit stylischem und gleichzeitig praktischem Design und bietet Platz für noch mehr Geschirr. Möglich ist dies bei Modellen der neuen Produktreihe: Bei einer maximalen Beladung hat das Gerät ein Fassungsvermögen von 14 Gedecken – das entspricht 162 Teilen, die gleichzeitig gespült werden. Die Produktreihe verfügt sowohl über ein innovatives Design im Innenraum als auch über neue Technologien. Dazu zählen der neue FlexiDrawer – ein flexibler, dritter Korb in voller Größe für Besteck sowie ein tieferer Oberkorb in neuem Design. Er überzeugt mit einer robusteren Gestaltung, flexibler Beladung sowie vollständig umklappbaren Geschirrhalterungen. Darüber hinaus verfügt das Gerät über einen Oberkorb, der in drei Höhen verstellt werden kann, sowie einen neuen, kraftvollen Sprüharm.

Effizienz auf neuem Niveau

Innovative und nachhaltige Features sind auch bei den Geschirrspülern ein essentielles Element. Einige Spülmaschinen von Beko unterschreiten den Standard der höchsten Energieeffizienzklasse A+++ um 10 Prozent. Unterstützt wird die kraftvolle und dennoch schonende Reinigung durch den effizienten ProSmart Inverter Motor. Durch die Drehzahlregelung wird nur die benötigte Leistung produziert und weniger Energie und Wasser verbraucht. Eine spezielle Isoliertechnik reduziert die Geräuschkulisse, während eine zusätzliche Dämmung die Hitze und Geräusche im Innenraum hält. Ein einwandfreies Spülergebnis mit hygienischer Sauberkeit rundet die Leistung des Geräts ab.

Neuigkeiten für den deutschen Markt

Qualitativ hochwertiges und ressourcenschonendes Spülen

Die neuen Geschirrspüler DIN38330 und DSN38330X von Beko sind die richtige Wahl, wenn es um stark verschmutztes Geschirr geht. Mit der Zusatzfunktion AquaIntense werden selbst eingetrocknete Essensreste in Töpfen und Pfannen besonders gründlich gereinigt. Ein praktisches Zubehör ist der SoftTouch-Weinglaskorb: Er schützt die empfindlichen Gläser und garantiert sicheres Spülen ohne Scherben. Für eine besonders benutzerfreundliche Bedienung sorgt das Display mit Sensortasten, welches einen leichten Zugriff auf alle Funktionen und Einstellungen ermöglicht. Mit der höchsten Energieeffizienzklasse A+++ und einem Wasserverbrauch von zehn Litern im Standardprogramm sind die Geschirrspüler von Beko nicht nur eine echte Erleichterung im Alltag, sondern auch für den Geldbeutel. Mit einer Lautstärke von leisen 42 Dezibel dank ProSmart Inverter Motor werden zudem auch die Ohren geschont.

 

Bildunterschriften:

Bild 1: Der neue Geschirrspüler DFN39430X von Beko beseitigt lästige Gerüche dank IonGuard-Technologie ganz ohne Chemikalien und Gase.

Bild 2: Ein einwandfreies Spülergebnis, selbst bei stark verschmutzten Pfannen und Töpfen, liefert der DIN38330 von Beko mit Hilfe der AquaIntense-Technologie.

Bild 3: Der Geschirrspüler DSN38330X von Beko spült mit AquaIntense und ProSmart Inverter Motor besonders sauber und sparsam.

 

Bitte geben Sie bei Verwendung der Bilder folgenden Hinweis an: ©Beko.

Bildmaterial in hochauflösender Qualität finden Sie unter

beko.com/world-of-beko/press-releases/ifa-2016

 

Produktmerkmale:

DFN39430X

DIN38330

Geschirrspüler

·         14 Maßgedecke

·         IonGuard

·         AquaIntense

·         ProSmart Inverter Motor

·         Auto GlassShield

·         SoftTouch Weinglaskorb

·         Höhenverstellbare SoftTouch Ablage

·         Noch nicht in Deutschland erhältlich.

 

Geschirrspüler

·         13 Maßgedecke

·         8 Spülprogramme zzgl. Selbstreinigung

·         AquaIntense

·         Watersafe+

·         Schnell+-Funktion

·         SteamGloss-Funktion

·         ProSmart Inverter Motor

·         Energieeffizienzklasse: A+++

·         Jährlicher Energieverbrauch: 234 kWh

·         Jährlicher Wasserverbrauch: 2.800 Liter

·         Wasserverbrauch: 10 Liter

·         Geräuschpegel: 42 dB (A)

·         Ab September 2016 in Deutschland verfügbar.

DSN38330X

 

Geschirrspüler

·         13 Maßgedecke

·         8 Spülprogramme zzgl. Selbstreinigung

·         AquaIntense

·         Watersafe+

·         Schnell+-Funktion

·         SteamGloss-Funktion

·         ProSmart Inverter Motor

·         Energieeffizienzklasse: A+++

·         Jährlicher Energieverbrauch: 234 kWh

·         Jährlicher Wasserverbrauch: 2.800 Liter

·         Wasserverbrauch: 10 Liter

·         Geräuschpegel: 42 dB (A)

·         Ab September 2016 in Deutschland verfügbar.

 

 

 

Über Beko

Beko, die internationale Hausgerätemarke der Arçelik-Gruppe, gehört zu den führenden Weiße Ware-Marken in Europa. Das Unternehmen ist in mehr als 100 weiteren Ländern präsent. Beko verbindet innovative Technologien und effiziente Lösungen mit funktionellem Design. Aufgrund ihrer hervorragenden Qualität sowie exzellenter Umwelt- und Leistungsmerkmale werden Beko Produkte von führenden europäischen Verbraucherorganisationen vielfach ausgezeichnet.

Beko handelt verantwortungsbewusst. Das Unternehmen hat sich den sozialen Standards der Business Social Compliance-Initiative verpflichtet und übertrifft damit die gesetzlichen Anforderungen. Außerdem engagiert sich Beko im Breiten- und Spitzensport. Von 2009 bis 2016 war das Unternehmen in Deutschland Hauptsponsor und Namensgeber der Beko Basketball Bundesliga (Beko BBL). 2014 wurde zudem eine vierjährige Premiumpartnerschaft mit dem weltbekannten spanischen Fußballclub FC Barcelona geschlossen.

 

Über Arçelik

Die 1955 gegründete Firma Arçelik ist in den Bereichen der Produktion von Hausgeräten, Marketing, After Sales Service und Komponentenfertigung tätig. Die Arçelik-Gruppe gehört zu den führenden Hausgeräteherstellern Europas. Arçelik ist in mehr als 130 Ländern weltweit vertreten, beschäftigt rund 25.000 Mitarbeiter, produziert in 14 eigenständigen Werken und verfügt über ein großes Markenportfolio, dem unter anderem die Marken Arçelik, Beko, Blomberg, Elektrabregenz und Grundig angehören.

Die Produkte sind vielfach in den unterschiedlichsten Kategorien wie Innovation, Technologie und Design prämiert. Die Arçelik-Gruppe beantragte mehr als ein Drittel der türkischen Patentanmeldungen bei der „Weltorganisation für geistiges Eigentum“ (WIPO: World Intellectual Property Organization). Arçelik ist damit die einzige türkische Firma unter den Top 200 Unternehmen, die seit fünf Jahren die meisten internationalen Patentanträge bei der WIPO eingereicht hat.

www.beko-hausgeraete.dewww.arcelikas.com

 

Pressekontakt

Beko Deutschland GmbH

Jale Tuna

Thomas-Edison-Platz 3

63263 Neu-Isenburg

Tel. 06102 / 7182-401

jale.tuna(at)beko.com

Klenk & Hoursch

Andrea Morlok / Sandra Wedel

Walther-von-Cronberg-Platz 2

60594 Frankfurt am Main

Tel. 069 / 719 168-162

presse(at)beko.com